Sportabzeichentreff

die geplanten Termine vom 15.05.-26.06..2020 werden aufgrund der aktuellen Situation vorerst nicht stattfinden.

Tanzschule

unsere Kurse der Tanzschule werden erstmal bis zu den Sommerferien nicht stattfinden!

Die Einhaltung der vorgeschriebenen Regelungen ist uns zu unsicher, außerdem steht das DGH Schnathorst und die ILEX-Halle nicht für sportliche Aktivitäten zur Verfügung.

Dank, an alle (Kinder und Eltern) für das entgegengebrachte Verständnis!

Wir hoffen, dass es vielleicht nach den Sommerferien wieder los gehen kann.

Warten wir es geduldig ab!

Ihr und euer GSV-Team

Kursbetrieb – aktueller Stand vom 13.05.2020

Liebe Kursteilnehmer,

es sind turbulente Zeiten. Nachdem der Kursbetrieb Mitte März kurzfristig eingestellt werden musste, macht die Landesregierung NRW nun die Öffnung der Sporthallen für Vereine unter strengen Abstands- und Hygieneauflagen mit folgendem Hinweis wieder möglich:

„Sollte die Umsetzung der vorgeschiebenen Hygiene- und Verhaltensregelungen kurzfristig nicht möglich sein und mehr zeitlichen Vorlauf benötigen, kann es sein, dass manche Sportanlage noch nicht zum 11. Mai öffnen können.“

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Hüllhorst, wird der Gemeindesportverband versuchen, die Gegebenheiten zu schaffen, um Ihnen Sport und Bewegung in der Gemeinde Hüllhorst nach und nach wieder zu ermöglichen.

Mit den Übungsleitungen planen wir derzeit, wann und wie ein Kursbetrieb unter den gegebenen Vorschriften am einfachsten und für alle am unkompliziertesten wieder los gehen könnte.

Sport und Bewegung an der frischen Luft  erleichtert das Einhalten von Distanzregeln und reduziert das Infektionsrisiko durch den permanenten Luftaustausch. Deshalb wäre ein vorläufiger Start unserer Kurse im Freien am einfachsten umzusetzen.

Sobald es konkrete Planungen gibt, werden alle Kursteilnehmer informiert. Bis dahin bitten wir um Geduld und hoffen auf Ihr Verständniss.

Die Kursgebühren werden selbstverständlich, für die Zeit, in der keine Kurse stattfinden, nicht erhoben!

bleiben Sie gesund und sportlich aktiv

IHR/EUER GSV-TEAM

noch 1 FSJ Stelle ab 01.09.2020 frei!

Freiwilligendienst beim GemeindeSportVerband (GSV) Hüllhorst:

Der GSV Hüllhorst bietet zum 01.09.2020 jungen engagierten Menschen die Möglichkeit eines „FSJ oder BFD“ an. Die Einstellung erfolgt über die Sportjugend im LSB NRW e.V., Einsatzstelle ist der GSV Hüllhorst. Eine Stelle ist kurzfristig frei geworden.

Die Bewerber müssen das DLRG-Schwimmabzeichen in Bronze vor Einstellung abgelegt haben, soweit das bis dahin möglich ist. Weiterhin sollten sie sich vielseitig sportlich betätigt haben. Eine Übungsleiterlizenz wird, falls nicht vorhanden, während der Einsatzzeit erworben.

Die Bewerber sollten Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern haben. Erwünscht sind weiterhin PC-Kenntnisse, speziell in Word und Excel.

Der GSV-Hüllhorst ist u.a. Träger der Ganztagsgrundschulen (OGGS) der Gemeinde Hüllhorst. Der überwiegend Einsatz erfolgt hier im Bereich der pädagogischen Betreuung mit den Kindern im offenen Ganztag!

Aufgaben hier:

  •  Gemeinsames Mittagessen mit den Kindern
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Freies Spiel mit den Kindern
  • Sportliche oder sonstige Angebote (AG´s) mit den Kindern
  • Hauswirtschaftliche Aufgaben

Weitere Aufgabengebiete im Breitensportangebot des GSV werden sein:

  • Schwimmlehrer-/in in der GSV-Schwimmschule für Kinder
  • Übungsleiter-/in im Breitensport
  • Organisations- und Verwaltungsarbeiten

Für verschiedene Berufe bzw. Studienrichtungen wird die Zeit als Sozialpraktikum anerkannt. Das FSJ/BFD bietet die Möglichkeit wertvolle Erfahrungen für den künftigen Beruf oder für das Studium zu erwerben.

Bewerbungsunterlagen bitte kurzfrsitig an den:

-Gemeindesportverband Hüllhorst – Löhner Str. 1 – 32609 Hüllhorst

oder per e-Mail an: susanne.halstenberg@gsv-huellhorst.de

Anfragen unter Tel. 05744/2060 Mo-Fr: 10.00 – 12.00 Uhr.

Diverse freie Stellen für die Mitarbeit im offenen Ganztag

zum kommenden Schuljahr benötigen wir für unsere „offenen Ganztagsgrundschulen“ Unterstützung

2 pädagogische Kräfte mit ca. 20 Std. wöchentlich in Teilzeit sozialversicherungspflichtig

1 Unterstützungskraft mit ca. 10 Std. im Rahmen eines 450,00 € Jobs

1 Küchenkraft mit ca. 10 Std. im Rahmen eines 450,00 € Jobs

Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen bitte an Susanne Halstenberg, GSV-Hüllhorst

Fragen werden vorab gern beantwortet.

Wald-Bewegungsangebot

für Kinder imAlter von 5-7 Jahren

  • neue Termine werden geplant, sobald es wieder möglich ist!
  • 14:30 – 16:00 Uhr

Warum mit Kindern in den Wald? Gemeinsam mit anderen Kindern den Umgang in und mit der Natur zu erleben, bedeutet insbesondere Impulse für die Sinne, die Fantasie und Kreativität sowie für Grob- und Feinmotorik. Diese vermitteln wichtige Fähigkeiten und fördern ihre Selbstständigkeit und Sozialkompetenz. Die Kinder lernen über Stock und Stein zu springen, sich selbst zu vertrauen, eigene Fähigkeiten richtig einzuschätzen und mutig neue Hindernisse als Herausforderung anzunehmen.

KURSLEITUNG: Angelika Ring (Erzieherin, Bewegungspädagogin mit Qualifikation zur Naturpädagogin) + einer Begleitperson.

*
  • Die Treffpunkte werden vor Kursbeginn bekannt gegeben!
  • Gebühr 20,00 € pro Kurs = 4 Einheiten! (mind. 6, max. 10 Kinder)