Sportabzeichentreff

voraussichtliche Termine nach den Sommerferien:

Freitag 14.08., 21.08., 28.08., 04.09., 10.09. und 19.09.2020

jeweils um 16:30 Uhr am Sportplatz in Hüllhorst

Tanzschule

unsere Kurse der Tanzschule werden erstmal bis zu den Sommerferien nicht stattfinden!

Die Einhaltung der vorgeschriebenen Regelungen ist uns zu unsicher, außerdem steht das DGH Schnathorst und die ILEX-Halle nicht für sportliche Aktivitäten zur Verfügung.

Dank, an alle (Kinder und Eltern) für das entgegengebrachte Verständnis!

Wir hoffen, dass es vielleicht nach den Sommerferien wieder los gehen kann.

Warten wir es geduldig ab!

Ihr und euer GSV-Team

Kursbetrieb – aktueller Stand vom 29.05.2020

Liebe Kursteilnehmer,

es sind turbulente Zeiten. Nachdem der Kursbetrieb Mitte März kurzfristig eingestellt werden musste, macht die Landesregierung NRW nun die Öffnung der Sporthallen für Vereine unter strengen Abstands- und Hygieneauflagen möglich!

Sport und Bewegung an der frischen Luft  erleichtert das Einhalten von Distanzregeln und reduziert das Infektionsrisiko durch den permanenten Luftaustausch. Deshalb wäre ein vorläufiger Start unserer Kurse im Freien am einfachsten umzusetzen.

Die Übungsleiter, die mit ihren Kurse schon vor den Sommerferien beginnen, informieren die angemeldeten Teilnehmer über den geplanten Start. Bei ausreichendem Interesse wird eventuell auch ein spezielles Sommerferien-Programm angeboten, dass zur Zeit in Planung ist. Aktuelle Informationen finden Sie ggf. auf dieser Seite!

Die Kursgebühren für das 1. Halbjahr 2020 werden am 15.06.2020 nur zur Hälfte eingezogen!

IHR/EUER GSV-TEAM

Wald-Bewegungsangebot

für Kinder imAlter von 5-7 Jahren

  • neue Termine werden geplant, sobald es wieder möglich ist!
  • 14:30 – 16:00 Uhr

Warum mit Kindern in den Wald? Gemeinsam mit anderen Kindern den Umgang in und mit der Natur zu erleben, bedeutet insbesondere Impulse für die Sinne, die Fantasie und Kreativität sowie für Grob- und Feinmotorik. Diese vermitteln wichtige Fähigkeiten und fördern ihre Selbstständigkeit und Sozialkompetenz. Die Kinder lernen über Stock und Stein zu springen, sich selbst zu vertrauen, eigene Fähigkeiten richtig einzuschätzen und mutig neue Hindernisse als Herausforderung anzunehmen.

KURSLEITUNG: Angelika Ring (Erzieherin, Bewegungspädagogin mit Qualifikation zur Naturpädagogin) + einer Begleitperson.

*
  • Die Treffpunkte werden vor Kursbeginn bekannt gegeben!
  • Gebühr 20,00 € pro Kurs = 4 Einheiten! (mind. 6, max. 10 Kinder)