Kursbetrieb wird vorübergehend eingestellt

  • aufgrund der „Allgemeinverfügung“ zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus durch den Bürgermeister der Gemeinde Hüllhorst, finden ab sofort keine Kurse statt.
  • Hier ein Auszug aus der Verfügung:
  • Untersagt werden:
  • Sport- und Trainingsveranstaltungen:
  • Der Betrieb von Kultureinrichtungen wie Heimatmuseum, Musikschule und Theaterbühnen
  • Der Betrieb des Jugendcafe Ilex
  • Die Nutzung von Dorfgemeinschaftshäusern für private Zwecke
  • Der Betrieb von gemeindlichen Freizeiteinrichtungen/ Sportstätten (z.B. Lehrschwimmbecken, Sport hallen)
  • Die Kurse und Einzelveranstaltungen der Volkshochschule in Hüllhorst
  • Die Allgemeinverfügung gilt im gesamten Gebiet der Gemeinde Hüllhorst.
  • Die Anordnung ist zunächst befristet bis 30.04.2020 um 24.00 Uhr.